Suche
  • Buchstabenschloss

Darf ich dich jetzt behalten? von Sophia Money-Coutts

Aktualisiert: März 27


Informationen zum Buch


Originaltitel: What Happens Now?

Seiten: 512

Verlag: Penguin Verlag

Erscheinungsdatum: 08.03.2021

ISBN: 978-3-328-10451-3

Preis: 10,00€


Klappentext


Manchmal ist die große Liebe das, was trotzdem passiert…


Eigentlich war Lil sich sicher, dass sie den Richtigen längst gefunden hat. Zumindest bis er sie für eine blonde Kollegin sitzen lässt. Also tut Lil, was jede Single-Frau mit einem letzten Fünkchen Selbstachtung tun würde: Sie hört auf den Rat ihrer besten Freundin, kramt ihren schönsten BH ganz hinten aus der Schublade und findet sich auf einem Date wieder. Ganz ehrlich, was soll schon passieren? Eine ganze Menge, wie sich ein paar Wochen später herausstellt. Doch Lils Date ist seit ihrem Treffen wie vom Erdboden verschluckt. Lil macht sich auf die Suche – denn sicher sah er nur zufällig genauso aus wie dieser Max Rushbrooke, Sohn von Lord und Lady Rushbrooke und begehrtester Junggeselle Englands, der die Titelseiten sämtlicher Klatschmagazine beherrscht?


Meinung


Lil wurde von ihrem Freund verlassen, doch das ist kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken. Daher versucht sie ihr Glück beim Online-Dating und lernt dort den attraktiven Max kennen. Beim ersten Date landen die Beiden direkt im Bett und nur weniger Wochen später muss Lil erkennen, dass diese eine Nacht Folgen hatte. Hin und her gerissen entscheidet sie sich jedoch für das Kind. Max steht vor vollendete Tatsache und muss sich erst sammeln. Doch für die Beiden steht fest, dass das Kind die oberste Priorität hat. Die Beiden lernen sich so auf einem ganz anderen Weg kennen und lieben.


Das Cover ist super. Ich liebe die kräftigen Farben. Das Buch sticht einem auf jeden Fall direkt ins Auge. Der Schreibstil ist leicht und angenehm. Das Buch lässt sich flüssig lesen. Das Buch ist vor allem sehr humorvoll geschrieben und beschreibt sämtliche Lebenslagen.


Lilian bzw. Lil ist eine liebevolle junge Frau, deren Ex-Freund sich für eine andere Frau entschiedenen hat – eine jüngere Blondine. Doch Lil ist kein Kind von Traurigkeit und sieht gelassen nach vorne. Sie ist eine starke, selbstbewusste Frau, die mit beiden Beinen Mitten im Leben steht. Max ist der eher in sich gekehrte Typ, der erst einmal auftauen muss. Er ist sympathisch und gibt in der Geschichte stets sein Bestes. Er ist sehr fürsorglich und möchte stets für alle nur das Beste. Clem und Jess sind richtig tolle Freunde, die wohl spezieller nicht sein könnten.


Die Geschichte ist super witzig und beleuchtet wirklich alle Lebenslagen der Beiden. Ich liebe vor allem Lil ihre Gedanken. Sie ist eine so sympathische und vor allem starke Frau. Ich konnte das Buch echt nicht aus der Hand legen. Es ist einfach so gut geschrieben und ebenso voller Humor, dass ich einfach weiterlesen musste.


Der Freundeskreis von Lil ist sehr spezielle, aber ebenfalls sympathisch und witzig. Das chaotische Geschwisterpaar Clem und Jess sind für Lil da und sorgen sich um sie. Solche Freunde sind einfach Gold wert. Vor allem die Kochkünste von Clem sind gewagt und sorgen für Alarmbereitschaft.


Ich liebe von allen Dingen die Message vom Buch, dass keine Familie perfekt ist. Dies wird durch die verschiedenen Familienumstände sehr gut deutlich. Max kommt aus reichen Verhältnissen, jedoch ist seine Familie alles andere als harmonisch. Lil kommt aus bescheidenen Verhältnissen. Ihre Mutter war selbst eine alleinerziehende Mutter bis sie Dennis kennengelernt hat. Lils Eltern geben ihr sehr viel Liebe und Rückhalt. Und so verhält sich auch Lil ihrer neuen Situation gegenüber: optimistisch und zuversichtlich.


Das Buch ist ein absolutes gute Laune Buch, welches ich jedem empfehlen kann.


Fazit


5/5 Sterne

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen