Suche
  • Buchstabenschloss

Little Witch Academia 3 von Trigger & Yoh Yoshinari


Informationen zum Manga


Seiten: 192

Verlag: Carlsen Verlag

Erscheinungsdatum: 28.09.2019

ISBN: 978-3-551-79400-0

Preis: 6,99€


Klappentext


Ich gebe niemals auf!


Die Schülerinnen der Luna Nova müssen ihre Hexenehre in einem Besenrennen gegen eine andere Schule verteidigen! Während sie dem Wettkampf gespannt entgegenfiebern, wird Diana auf einmal krank und kann nicht teilnehmen… Hat die Luna Nova ohne ihre beste Fliegerin überhaupt noch eine Chance?! Was lässt sich Akko diesmal wieder einfallen?!


Meinung


Leider ist es schon der finale und somit letzte Band der Serie. Es geht um Freundschaft, Zusammenhalt und ganz viel Magie.


Besonders gut hat mir das Diätthema am Anfang gefallen. Das fand ich richtig witzig und gut umgesetzt. Auch das Rennen am Ende fand ich wieder richtig witzig und spannend. Wobei der Ausgang des Rennens schon fast klar war.


Ich finde es wirklich schade, dass die Serie schon zu Ende ist. Ich hätte mir noch mehr Geschichten gewünscht. Vor allem weil ich finde, dass die Geschichte auf jeden Fall Potential für mehr Inhalt hat.


Was mir leider gar nicht gefallen hat, ist die Tatsache, dass die Netflix-Serie und der Manga ziemlich unterschiedlich sind. Es gibt viele Parallelen, aber auch viele Unterschiede. Und wenn ich ehrlich bin, dann hat mir die Serie sogar deutlich besser gefallen. Ich fand die irgendwie strukturierter vom Inhalt her und auch das Ende finde ich abgeschlossener. Hier im Buch finde ich das Ende so offen. Der Stab mit seinen „Kugeln“ wurde eigentlich gar nicht mehr thematisiert. Oder die Verbindung zu Chariot. Auch die Beziehung zu Andrew blieb irgendwie auf der Strecke. Das fand ich etwas schade. Daher habe ich auch das Gefühl, dass die Manga-Serie irgendwie noch nicht so richtig abgeschlossen ist.


Wobei ich ehrlich sagen muss, dass mir der Zeichenstil richtig gut gefallen hat. Auch die Charaktere sind super. Jeder einzelne Charakter ist so speziell und alle sind so verschieden und haben dennoch dasselbe Ziel. Vor allem liebe ich die Dynamik zwischen den Charakteren.


Bei diesem Band habe ich mir die Ausgabe mit dem Schuber gekauft. Zusätzlich war ein Poster dabei. Ich fand schon das Lesezeichen beim zweiten Band super toll. Das Poster und der Schuber setzen nochmal einen drauf und Runden die Serie ab. Alle drei Bände im Schuber sehen einfach nur toll aus. Es müsste viel mehr Reihen in Schubern geben. Ich bin ein richtiger Schuber-Fan.


Fazit


4/5 Sterne

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen