Suche
  • Buchstabenschloss

Marsupilami - Tumult in Palumbien (Band 1) von André Franquin


Informationen zum Buch


Originaltitel: Marsupilami 1 - La queue du Marsupilami

Seiten: 48

Verlag: Carlsen Verlag

Erscheinungsdatum: 30.06.2015

ISBN: 978-3-551-79901-2

Preis: 9,99€


Klappentext


Der Urwald Palumbiens ist einer der gefährlichsten Orte dieses Planeten. Der König des Dschungels ist aber nicht der Löwe, sondern…das Marsupilami! Das Marsupilami ist mit einer eigenen Reihe zurück. Das erste Abenteuer des schwarz-gelben Wundertiers und seiner Familie.


Meinung


Der Großwildjäger Bring M. Backalive ist auf der Suche nach dem Marsupilami. Er möchte es um jeden Preis fangen. Dabei begibt er sich Mitten in den Dschungel Palumbiens. Mit Hilfe eines Einheimischen versucht er das Marsupilami in eine Falle zu locken, jedoch ist das Marsupilami alles andere als dumm.


Das Cover gefällt mir richtig gut. Man sieht das Marsupilami mit seiner Familie und dem Wildjäger. Und auch die Geschichte ist super witzig. Ich liebe das Marsupilami sehr. Es ist witzig, schlau und freundlich. Die kleine Familie des Marsupilamis ist wirklich zuckersüß. Vor allem ihr Haus ist richtig großartig gemacht.


Besonders schön finde ich die Szene, bei der die gesamte Marsupilami Familie sich zusammentut und den beiden Jägern den Streich spielt. Sie haben es nicht anders verdient!


Moral von der Geschichte: Man fängt keine lebenden wilden Tiere!


Fazit


5/5 Sterne

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen