Suche
  • Buchstabenschloss

My Magic Fridays 04 von Arina Tanemura


Informationen zum Buch


Seiten: 196

Verlag: TokyoPop Verlag

Erscheinungsdatum: 08.12.2014

ISBN: 978-3-8420-1195-3

Preis: 6,50€


Klappentext


Für Ai ist der Freitag ein ganz besonderer Tag. Denn immer freitags trifft sie in der Schulbücherei ihren Schwarm Mia und gibt zu Hause ihrem Cousin Nekota, der in die 5. Klasse geht, Nachhilfe. Während Ai noch überlegt, ob sie Mia ihre Liebe gestehen soll, erhält sie plötzlich selbst eine Liebeserklärung von Nekota! Dies ist der Auftakt zu einer turbulenten Dreiecks-Liebesgeschichte…


Meinung


Ai und Nekota haben ihr erstes Date und besuchen dabei ein Aquarium. Zudem steht Weihnachten vor der Tür, sodass die beiden Familien gemeinsam feiern. Ai und Nekota kommen sich dabei näher und besiegelt ihre Liebe mit dem ersten gemeinsamen Kuss.


Das Cover ist unglaublich schön und versprüht einen Hauch von Weihnachten. Der Zeichenstil von Arina ist ein Traum. Ich liebe ihre Zeichnungen.


Die Liebesgeschichte zwischen der 16-jährigen Ai und dem 11-jährigen Nekota ist zuckersüß. Jedoch ist der Altersunterschied in diesem Alter sehr groß, sodass die Glaubwürdigkeit etwas leidet. Dennoch finde ich es süß wie die Beiden sich annähern. Vor allem Nekotas Bemühungen Ai für sich zu gewinnen sind niedlich.


Eine süße Geschichte, die wohl nicht so häufig vorkommt.


Fazit


4/5 Sterne

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen