Suche
  • Buchstabenschloss

Ran und die graue Welt - Band 1 von Aki Irie


Informationen zum Buch


Originaltitel: Ran To Haiiro No Sekai

Seiten: 224

Verlag: Carlsen Verlag

Erscheinungsdatum: 01.02.2022

ISBN: 978-3-551-02363-6

Preis: 12,00€


Klappentext


Ran, der jüngste Spross einer mächtigen Zaubererfamilie, möchte endlich so hexen können wie ihre Mutter. Und wie die Siebenmeilenstiefel ihre Träger zu Höchstleistungen befähigen, verwandelt ein Paar Sneaker Ran in eine unternehmungslustige junge Frau. Einziger Haken: ihr Gemüt bleibt unbedarft und extrem neugierig wie das eines Kindes. Und so hat die Familie alle Hände voll zu tun, Rans unbändiges magisches Temperament im Zaum zu halten…


Meinung


Ran, das quirlige Nesthäkchen der Familie ist flügge geworden und kann es kaum erwarten eine richtige Hexe zu werden. Ihre Familie ist ihr dabei ein großes Vorbild und die Fußstapfen ihrer Mutter könnten größer nicht sein. Und gerade wenn man am Anfang seiner Ausbildung steht, möchte man natürlich auch so viel wie möglich ausprobieren. Daher steckt sie voller Überraschungen und hält ihre Familie auf Trapp.


Das Cover gefällt mir richtig gut und hat mich auch neugierig auf die Geschichte gemacht. Der Zeichenstil ist sehr detailreich und macht die Geschichte so unfassbar greifbar beim Lesen.


Ran ist eine Mittelschülerin, die sich mittels ihrer Sneaker in eine junge Frau verwandelt. Doch nur ihr Aussehen verändert sich. Ihr Charakter mit allen Zügen bleibt gleich, nämlich die eines kleinen Mädchens. Sie hat Flausen im Kopf und bringt ihre Familie an den Rand des Wahnsinns. Sie ist fröhlich und unbedacht.


Die Handlung steckt noch in den Kinderschuhen. Man weiß nicht genau woher Ran ihre Sneaker hat und warum sie diese hat. Man weiß auch noch nicht viel von ihrer Familie. Man wird quasi mitten ins Geschehen geworfen und steckt mitten in der Geschichte. Das hat mir den Einstieg in die Geschichte echt schwer gemacht. Und vor allem habe ich auch noch keine Idee wohin die Geschichte gehen wird.


Ich finde die Idee mit Ran und ihren Sneaker echt gut und werde daher definitiv weiterlesen, weil ich glaube, dass hier eine tolle Geschichte auf mich warten wird. Ich hoffe nur, dass ich im nächsten Band mehr über die Hintergründe erfahre und auch mehr zur Familie.


Fazit


3/5 Sterne

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen