Suche
  • Buchstabenschloss

Ranma ½ - Band 4 – Der Kuss des Todes von Rumiko Takahashi


Informationen zum Buch


Seiten: 192

Verlag: Egmont Verlag

Erscheinungsdatum: 15.07.1999

ISBN: 3-89885-210-5

Preis: 4,99€


Meinung


Ranma und Akane schlagen sich wacker. Doch Ryoga muss sich einmischen und kann einen Moment der Ablenkung für sich nutzen. Doch die Rechnung geht nicht auf. Denn statt mit Akane weiterzukämpfen, findet Ryoga sich an der Seite von Ranma. Als das Eis zu schmelzen droht, droht auch Ryogas Identität aufzufliegen. Zudem taucht eine neue alte Bekannte auf: Shampoo. Sie ist eine Amazone, die von Ranma als Frau besiegt wurde. Das Gesetz ihres Volkes sieht jedoch vor, dass sie Ranma jagt und tötet. Als nun Ranma als Mann sie besiegt, kommt ein weiteres Gesetz ihres Volkes zum Einsatz: Sie muss ihn heiraten. Hier kommt Akane zum Einsatz, die sich mit ihr duelliert. Doch dabei passiert ein Unfall, bei dem sie nicht nur den Kampf verliert, sondern auch ihr Gedächtnis.


Das Cover gefällt mir gut. Es zeigt Ranma mit seinem Vater, jeweils in ihrer anderen Form. Die Geschichte ist wieder Unterhaltung pur. Ich liebe die Idee mit der Quelle und der Verwandlung. Das sorgt für viel Action innerhalb der Geschichte. Ich finde es auch witzig wie immer mehr Charaktere aus der Vergangenheit auftauchen. Ich bin schon sehr gespannt wer noch auftauchen wird.


Fazit


5/5 Sterne

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen