top of page
  • Buchstabenschloss

Witch Watch - Band 1 von Kenta Shinohara


Informationen zum Buch


Seiten: 192

Verlag: Egmont Verlag

Erscheinungsdatum: 10.11.2022

ISBN: 978-3-7555-0098-8

Preis: 7,00€


Klappentext


Morihito stammt aus einer Familie von Ogern ab, die für ihre übermenschliche Stärke bekannt ist, doch führt ansonsten das Leben eines normalen Teenagers. Bis zu dem Tag, an dem er zum Beschützer seiner ehemaligen Kindheitsfreundin Nico bestimmt wird. Denn diese ist nicht nur eine waschechte Hexe, sondern auch unglaublich tollpatschig! Morihito gibt alles, um seiner neuen Pflicht gerecht zu werden - und merkt nicht, dass Nico Hals über Kopf in ihn verknallt ist...


Meinung


Nico und Morihito sind seit Kindertagen befreundet. Als Nico eines Tages weg gehen muss, sind beide traurig. Doch eines Tages kreuzt sich ihr Weg wieder und sie können ihr Glück kaum fassen. Doch es kommt anders als gedacht. Mori soll Nicos Beschützer werden.


Das Cover ist sehr farbenfroh und zeigt Nico als quirliges lebendiges Mädchen. Man kann direkt ahnen, dass der Manga viel Spaß verspricht. Der Zeichenstil hat mir gut gefallen.


Nico ist eine junge Hexe, die sehr lebendig wirkt. Sie wirkt aber auch ein klein wenig naiv und unbedacht. Ihr Herz hat sie dabei stets am rechten Fleck. Mori ist ein Junge, der seine Art lieber für sich behält. Er hat viel zu viel Angst, dass man ihn nicht akzeptieren könnte.


Mir hat der Manga richtig viel Spaß gemacht. Der Manga ist sehr witzig und lebendig. Die Geschichte liest sich gut und verspricht auch weiterhin viel Spaß. Nico und Mori fühlen sich wie ein altes Ehepaar an, welche sehr erfrischend wirkt.


Ich bin schon sehr gespannt, wie die Geschichte weiter verlaufen wird. Denn wir befinden uns noch sehr sehr früh am Anfang ihrer Reise.


Fazit


5/5 Sterne

bottom of page